Hier erzähle ich noch kurz etwas zu meinem Nebenberuf

Ich arbeite den ganzen Tag und dazu auch gerne am PC.
Und um mein Kochbuch in eine einfach zu bedienende Form für den PC zu bringen,
habe ich mich mit HTML beschäftigt.

Inzwischen komme ich ganz gut damit zurecht und betreue mehrere Internetseiten. Unter anderem auch die meiner Heimatgemeinde Mengerschied.

Dafür dazu habe ich ein Gewerbe angemeldet,
um Homepages auch gegen Bezahlung erstellen zu können.
Das ganze zusammen mit meiner Tochter Doreen.

Wer mehr darüber erfahren möchte, einfach hier auf den Button klicken.


DoSKOS